Inkassobuero.de - Inkassobüros in Deutschkland

Aktuelle Inkasso-Urteile


Selbstständiger, Insolvenz, Berufsunfähigkeitsrente, Beschlagnahmung
Insolvenz: Berufsunfähigkeitsrente eines Selbstständigen

Die Berufsunfähigkeitsrente auf Basis einer Lebensversicherung eines bereits bei Abschluss der Rente selbstständig Tätigen unterliegt der Beschlagnahme des Insolvenzverwalters. Dieser kann die sich daraus ergebenden Ansprüche zur Masse ziehen. Das wird vom Landgericht Dortmund damit begründet, dass die Berufsunfähigkeitsrenten Selbstständiger keinen Pfändungsschutz nach der Zivilprozessordnung genießen.

Quelle: Urteil des LG Dortmund vom 29.07.2010 2 O 65/10 ZVI 2010, 395
Gericht: LG Dortmund
Aktenzeichen: 2 O 65/10
 
Alle aktuellen Inkasso-Urteile anzeigen