Inkassobuero.de - Inkassobüros in Deutschkland

Aktuelle Inkasso-Urteile


Kfz-Haftpflichtversicherung, Kündigung, Prämienverzug
Prämienzahlung trotz Vertragskündigung

Ein Autofahrer entrichtete trotz mehrmaliger Mahnungen die Versicherungsprämie für seine Kfz-Haftpflichtversicherung nicht. Schließlich kündigte die Versicherung das Vertragsverhältnis fristlos und verlangte, obwohl das Versicherungsjahr noch nicht abgelaufen war, die gesamte Jahresprämie.

Das Landgericht Coburg gab dem Versicherer Recht. Das Versicherungsvertragsgesetz sieht in derartigen Fällen die Fälligkeit der vollen Jahresprämie vor. Das Gericht hielt diese rechtlich nicht unumstrittene Vorschrift und damit den Prämienanspruch ohne Erbringung des Versicherungsschutzes für rechtens, da durch die Versicherungsprämie auch der Verwaltungsaufwand der Versicherung abgegolten wird.

Quelle: Urteil des LG Coburg vom 22.07.2003 11 U 330/03 RdW Heft 21/2003, Seite V
Gericht: LG Coburg
Aktenzeichen: 11 U 330/03
 
Alle aktuellen Inkasso-Urteile anzeigen